Home German 3 • Autochthone Modernität: Eine Untersuchung der vom - download pdf or read online

Autochthone Modernität: Eine Untersuchung der vom - download pdf or read online

By Sebastian Graeb-Könneker

ISBN-10: 3322832708

ISBN-13: 9783322832702

ISBN-10: 3531128914

ISBN-13: 9783531128917

Der Autor ist DAAD-Lektor an der Universität Tokyo/Japan und lehrt an der Abteilung für Deutschlandstudien.

Show description

Read or Download Autochthone Modernität: Eine Untersuchung der vom Nationalsozialismus geförderten Literatur PDF

Similar german_3 books

Der Schweizversteher: Ein Engländer unter Eidgenossen by Diccon Bewes, Gerlinde Schermer-Rauwolf, Sonja Schuhmacher PDF

Wann wurden die Eidgenossen eigentlich impartial? Wie isst guy ein Fondue, ohne sich Feinde zu machen? Warum werden in der Schweiz sogar Gräber recycelt? Und wieso tragen die Schweizer so gerne rote Schuhe? Von der »Financial instances« zum booklet of the yr gekürtBrite: »Brrr, ist das heute kalt. « Schweizer: »Es ist iciness.

Download e-book for kindle: Autochthone Modernität: Eine Untersuchung der vom by Sebastian Graeb-Könneker

Der Autor ist DAAD-Lektor an der Universität Tokyo/Japan und lehrt an der Abteilung für Deutschlandstudien.

Grundwissen Experimentalphysik - download pdf or read online

Das Lehrbuch "Grundwissen Experimentalphysik" wendet sich an Studierende naturwissenschaftlicher und technischer Fachrichtungen. Anschaulich und mathematisch fundiert wird das Gesamtgebiet der Experimentalphysik auf nur six hundred Seiten dargestellt: Mechanik, Wärme, Elektrik, Optik, Struktur der Materie. Alle physikalischen Begriffe werden bei ihrer Einführung auch in englischer Sprache angegeben und im zweisprachigen, umfangreichen Sachverzeichnis erfaßt.

Extra resources for Autochthone Modernität: Eine Untersuchung der vom Nationalsozialismus geförderten Literatur

Sample text

35 halten. [119] Man unterscheidet hier zwischen »antimodemen« Zielen und »modemen« Mitteln, die zu ihrer Durchsetzung notwendig waren. ), "um ihre [ ... ] fortschrittsfeindlichen Ziele verfolgen zu können" - so eine repräsentative Aussage aus dieser Gruppe. [120] Auf der anderen Seite, der jüngeren Forschung, akzeptiert man die These von der modernisierenden Wirkung des Nationalsozialismus, stellt aber die Ziel/Mittel-Konstruktion in Frage. Die Basis bilden Forschungsergebnisse, welche die Einschätzung der älteren Forschung, das Ziel der Nationalsozialisten sei die »Flucht aus der modemen Welt«, zumindest fragwürdig machen.

Stuttgart 1988, S. 142 ff. [139] Vgl. : Literatur und Drittes Reich. Schernfeld 1992, S. 253 f. [140] Vgl. Toller, Ernst: Der deutsche Hinkemann. Eine Tragödie in drei Akten. Potsdam 1923. : Literatur und Drittes Reich. Schernfeld 1992, S. 252. [142] Ebda. [143] Wachsmuth, Bruno: Der Arzt in der Dichtkunst unserer Zeit. Stuttgart 1939, S. 7. 40 In derselben krisenhaften Lage sieht Ketelsen auch den Protagonisten in Hymnens Drama »Beton« (1938). [144] Nach Ketelsens Überzeugung versucht dieser Text aber etwas zu leisten, was Toller mit seiner Figur verweigert, nämlich einheitlichen Sinn zu stiften, wo keiner erkennbar ist.

Aufl. Hamburg 1973 [zuerst 1904/5]. [161] Vgl. Sternhell, Zeev: Neither right or left. Fascist Ideology in France. Berkeley/Los Angeles/London 1986, S. 6. 45 Vertreter dieses Forschungszweiges, macht seine Aussagen zu "Faschismus und Avantgarde« nicht auf der Grundlage von Literatur, sondern bezieht sich in der Hauptsache auf die Verbindung von Architektur und Technik. [162] Gleiches gilt, freilich in weit umfassenderer Form, auch für Peter Reicheis Studie über »Faszination und Gewalt des Faschismus«.

Download PDF sample

Autochthone Modernität: Eine Untersuchung der vom Nationalsozialismus geförderten Literatur by Sebastian Graeb-Könneker


by Anthony
4.0

Rated 4.28 of 5 – based on 7 votes

Author:admin